<< Literarisches Leben

Lesediplom


Jedes Jahr findet in der Jahrgangsstufe 7 die Lesediplomprüfung statt. Die Schülerinnen und Schüler haben sechs bis acht  Wochen Zeit, in einer jeder Klasse zur Verfügung gestellten Auswahl an Jugendromanen und Sachbüchern zu schmökern, die im Vorfeld von verschiedenen Lehrern aus unterschiedlichen Fächern empfohlen wurde. Nach der häuslichen Lesezeit können die Schülerinnen und Schüler am Tag der "Prüfung" Lesediplome erzielen, die inhaltlich durchaus anspruchsvolle Fragen stellen und deshalb auch feierlich von Herrn Schairer überreicht werden. Ohne die finanzielle Unterstützung der Eltern und des Elternbeirates hätte dieses Projekt an unserer Schule jedoch nicht realisiert werden können. Die vier Lesekisten werden übers Jahr in unsere Schulbibliothek integriert, so dass sie all unseren Schülerinnen und Schülern zugänglich sind und der Leselust keine Grenzen gesetzt werden. Hier gilt unser besonderer Dank auch dem Arbeitskreis Bibliothek, der sich immer sehr hilfsbereit zeigte und mit großer Geduld die vielen Werke katalogisierte. So konnte die "Lesekiste" ein weiterer und fester Bestandteil unserer Leseförderung am MTG werden.
Stand: 28.01.2012

Jetzt den Aktions-Newsletter abonineren!

Der Aktions-Newsletter informiert sie bei SMV-Aktionen, Theateraufführungen etc.

Beziehung zur Schule
Close