<< MTG im MINT-EC

MTG-MINT-News

 

  • Zwei unserer Schüler – Anton Heydenreich und Clemens Lerchl (beide 7d) – nahmen sehr erfolgreich am Seminar "Spitzenförderung Mathematik Bayern", das Anfang Oktober 2018 in Sankt Englmar stattfand, teil. Aufgrund seiner dort erzielten außerordentlichen Leistungen wurde Anton bereits jetzt in das bundesweit organisierte Förderprogramm "Jugend trainiert Mathematik" aufgenommen.  

  • Beim 20. Landeswettbewerb Mathematik Bayern (2017/18) konnte unsere Schule in der Kategorie "Erfolgreichste Schulen" den zweiten Preis gewinnen. 

 (Mehr hierzu unter Landeswettbewerb Mathematik  und  http://lwmb.de/praemierung-schulen

 

 
  • Bei der 57. Mathematik-Olympiade (2017/18) stellte das MTG bei der "zentralen Landesrunde" in Passau das größte – und erfreulicher Weise auch das erfolgreichste – Team. Von unseren 16 TeilnehmerInnen konnten neun eine Medaille gewinnen: fünfmal Bronze, einmal Silber und dreimal Gold! 

 

Aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen bei der Landesrunde und im "Vorbereitungs- und Auswahl-Seminar" wurden Helena Ullrich aus unserer 9d und Veran Stojanovic aus unserer 10d für das 15-köpfige bayerische Team für die "Bundesrunde" der Mathematik-Olympiade Deutschland – die vom 13. bis zum 16. Juni in Würzburg stattfand – ausgewählt. Beide erzielten hervorragende Ergebnisse, Veran Stojanovic wurde sogar mit einer Bronze-Medaille ausgezeichnet!

 

(Mehr hierzu unter Mathematik-Olympiade)

 
  • Für die "besonders erfolgreiche Teilnahme" unserer Schülerinnen und Schüler beim Bundeswettbewerb Mathematik 2018 wurde das MTG vom Zentrum für Begabungsförderung Bildung und Gegabung mit einer Urkunde ausgezeichnet.  (Mehr unter Bundeswettbewerb Mathematik)

 
  • Im Schuljahr 2017/18 durfte unsere Schule die "kleine Landesrunde" der Mathematik-Olympiade Bayern (MOBy)  für die Jahrgangsstufen 5 & 6 für die Region München austragen. Am 28.02.2018 kamen 37 SchülerInnen aus Münchner Gymnasien - die sich für diese dritte und (für diese Klassenstufen) letzte Runde der MOBy qualifiziert hatten - an unsere Schule.

 

Nach einer dreieinhalbstündigen Wettbewerbsklausur, Jonglieren und einem Parkour im Rahmenprogramm wurden bei der Preisverleihung am Nachmittag auch drei der sechs TeilnehmerInnen von unserer Schule mit einer Medaille belohnt: Ole Baath gewann einen dritten Preis, Clemens Lerchl einen zweiten und Anton Heydenreich einen ersten Preis! (Mehr hierzu unter Mathematik-Olympiade)


Stand: 24.10.2018

Jetzt den Aktions-Newsletter abonineren!

Der Aktions-Newsletter informiert sie bei SMV-Aktionen, Theateraufführungen etc.

Beziehung zur Schule
Close