<< Neuigkeiten

Große Erfolge bei Landes- und Bundeswettbewerb Mathematik

MTG-Schüler*innen gewinnen 30 Preise beim Landeswettbewerb und 6 Preise beim Bundeswettbewerb

 

Landeswettbewerb Mathematik: 

30 Preisträger*innen der ersten Runde des diesjährigen Landeswettbewerbs Mathematik kommen vom MTG! 
46 Schülerinnen und Schüler hatten sich an der ersten Runde beteiligt und trugen zu einem Rekordergebnis bei: 
Das MTG stellt 17 erste, neun zweite und vier dritte Preisträger*innen. Damit kommen knapp 8 Prozent aller ersten Preisträger*innen des 22. Landeswettbewerbs vom MTG!  
 
Bei der Preisverleihung am 20. Januar erhielten unsere Mathe-Asse Urkunden und Buchpreise. Schulleiterin Birgit Reiter gratulierte allen Teilnehmer*innen und überreichte die Auszeichnungen. Unsere 26 ersten und zweiten Preisträger*innen sind für die zweite (und letzte) Runde des Landeswettbewerbs qualifiziert.

 

Bundeswettbewerb Mathematik: 
 
In der zweiten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik 2019 errang Marc Herrer aus unserer Q11 einen dritten Preis und Veran Stojanovic aus unserer Q12 gewann mit voller Punktzahl einen ersten Preis! Deutschlandweit gab es insgesamt 172 Preisträger*innen bei dieser zweiten Runde des Bundeswettbewerbs. 
 
Mit Marc Herrer, Josef Klingl und Helena Ullrich (alle Q11) und Veran Stojanovic (Q12) kamen insgesamt vier Preisträger*innen der ersten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik von unserer Schule. Veran gewann hier einen ersten Preis, Helena einen zweiten Preis und Josef und Marc einen dritten Preis. Für diese "besonders erfolgreiche Teilnahme" unserer Schülerinnen und Schüler beim Bundeswettbewerb Mathematik 2019 wurde unsere Schule vom Zentrum für Begabungsförderung "Bildung und Begabung" mit einer Urkunde ausgezeichnet! 
 
Genauere Infos zum MTG beim Landeswettbewerb Mathematik gibt es hier — und beim Bundeswettbewerb hier

 


Stand: 17.02.2020

Jetzt den Aktions-Newsletter abonineren!

Der Aktions-Newsletter informiert sie bei SMV-Aktionen, Theateraufführungen etc.

Beziehung zur Schule
Close